Über mich


Mein Bild vom Kind

Kinder sind für mich besondere und einzigartige kleine Menschen. Ich sehe jedes Kind auf Augenhöhe, so kann ich mich am besten auf sie einlassen und begebe mich gemeinsam mit ihnen in ihre aufregende Sicht der Welt. Kinder lieben es die Welt zu ergründen, alles um sich herum zu erforschen, zu berühren und zu verstehen. Jedes Kind ist ein einzigartiger und vollwertiger Mensch mit individuellen Bedürfnissen und Fähigkeiten. Jedes Kind bringt seine eigenen Begabungen mit, welche noch entdeckt und gefördert werden müssen, denn so schaffen es Kinder eine Basis für ein gesundes Selbstbewusstsein zu schaffen, welches ihnen ihr ganzes Leben nützen wird. Das Selbstbewusstsein ermöglicht einem Kind sich selbst und 


Zu mir - Eigene Vorstellung 

Liebe Eltern und liebe Kinder, mein Name ist Ilham Houbban. Meine Freunde nennen mich Lilly - das ist auch etwas einfacher.  Ich bin ein Familienmensch und in einer wundervollen Großfamilie aufgewachsen. Daher liebe ich den Beruf als  Tagesmutter. Wie sagt man so schön: „Tagesmutter ist eine Berufung.“ Ich durch meine Erzieherausbildung und diversen Praktika in Kita Einrichtungen einige Erfahrungen sammeln dürfen. Ich liebe es einfach mit Kindern zu arbeiten und sie in ihrer Entwicklung zu begleiten. Ich habe und werde mich im Bereich Kinderbetreuung immer weiterbilden um Ihrem, mir anvertrautem Kind, nicht nur Wärme, Liebe und Geborgenheit zu vermitteln, sondern es auch bestens auf die Zukunft im Kindergarten oder in der Grundschule vorzubereiten. So unterstütze ich Ihre Kinder dabei selbständige, wundervolle Persönlichkeiten zu werden. 


Qualifizierung und Vernetzung 

Ich habe die Aufbauqualifizierung nach dem DJI-Curriculum, an der Kreisvolkshochschule Viersen, in Viersen erfolgreich abgeschlossen und bin somit als Tagespflegeperson zertifiziert. Ich habe in vielen Bereichen der Kindlichen Frühbildung und Entwicklung ein sehr lehrreiche und intensive Ausbildung genossen. Zusätzlich bilde ich mich selbst mit angebotenen Kursen und Weiterbildungen in Zukunft weiter fort. Außerdem bin ich stet’s im Kontakt mit anderen Tagesmüttern und dem Jugendamt Mönchengladbach, sowie örtlichen Kindergärten. Des Weiteren, wiederhole ich alle zwei Jahre die Erste Hilfe am Kind, um Ihr Kind im schlimmsten Fall unterstützen zu können. 





Ilham Houbban